DJI Phantom 3 Standard gefunden (RWE Tagebau Garzweiler/Nähe Grevenbroich)

Am 23.01.2017 wurde eine DJI P3 Standard bei der Polizei abgegeben. Nach Sichtung der Videoaufnahmen (der Pilot hat sich an die Regeln gehalten đź‘Ť) ist der Copter am Mittwoch, 11.01.2017, nachmittags, wegen Akkuunterspannung im groben Bereich “Tagebau Garzweiler /Richtung Grevenbroich”, runtergegangen. Es sind ein dunkelblauer Geländewagen zu erkennen, der offensichtlich dem Piloten gehört. Auch dieser ist als Person zu erkennen.
Der FINDER möchte KEINEN Finderlohn, erhebt jedoch Eigentumsanspruch, wenn der Copter nicht innerhalb der 6-monatigen Frist vom Eigentümer abgeholt wird.

Herausgabe nur an den Piloten.
Bitte PN an mich, oder eines der Vorstandsmitglieder von “Photocopter Niederrhein e.V”.
Der Kontakt zur Herausgabe wird dann hergestellt.

Uwe Loewer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.